QR-BlackBox zur MCI-Academy

»Sehr geehrter Herr Weisser –
Wir planen für den 20.–22.08.2014 eine ›MCI Academy‹ zum Thema Klimaforschung und Alternative Energien, die überschneidend mit einer Europäischen Summerschool über organische Materialien und Devices liegt (18.–22.08.2014).
Am ›gemeinsamen Mittwoch‹ wollen wir diverse ›stakeholder‹ aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft einladen, um beide Ereignisse zu fördern, und da kam mir die Idee, Sie, Herr Weisser, um die Entwicklung eines Kunst-Events zu bitten …«
Prof. Dr. Horst-Günter Rubahn,
Sønderborg, 2014

»Sehr geehrter Herr Prof. Rubahn –
Gerne werde ich Ihren Alsion-Komplex im Rahmen einer Ästhetischen Feldforschung erkunden, meine Ergebnisse multimedial umsetzen und diese Arbeit auf der Academy dem Publikum vorstellen. Als originelles Präsent könnte ich dazu eine BlackBox mit einer kleinen Edition von QR-Codes entwickeln.«
Michael Weisser

MCI Academy is a larger local venture within the fields innovation and creativity – with focus on industrial design and business development – core competences of the Mads Clausen Institute at University of Southern Denmark, campus Sønderborg.
The purpose of these world-class conferences is to expose local companies and students to state-of-the-art knowledge within these areas – an initiative to secure that the creative talents stay on in Sønderborg.
Mads-Clausen-Institute
Sønderborg, 2014

Kommentare deaktiviert für QR-BlackBox zur MCI-Academy

Filed under Die|QR|Projekte, News

Comments are closed.