Neue Ideen

Nun sind es schon einige Wochen, die ins Land zogen, nachdem Michael Weisser und Michael Haitel Die|QR|Edition als Imprint des Verlages p.machinery in Murnau am Staffelsee gründeten.

Die Idee hinter diesem Imprintprojekt ist eigentlich nicht neu – die Möglichkeiten schon.
In einem Interview im Jahre 1983 (veröffentlicht im »Jahrbuch der deutschen Science Fiction 1984«, Corian-Verlag, Meitingen), das Michael Weisser mit Hans Joachim Alpers führte, entwickelte er die Idee einer Kombination aus konventionellem Buch und einem dazugehörenden Tonträger.
1988 erschien »Dea Alba«, eine gemeinsam mit Herbert W. Franke geschriebene, »phantastisch klingende Geschichte«, die von einer Audiokassette mit elektronischer Musik der Kombo »Software« (Peter Mergener & Michael Weisser) begleitet wurde. Neben der Musik findet sich auf der Kassette auch ein gesprochener Text.

Die Gründung der Die|QR|Edition ergab sich beinahe zufällig. Im Rahmen der »Werkausgabe Herbert W. Franke« des Verlages p.machinery kam ein Kontakt zwischen Verleger Michael Haitel und Michael Weisser zustande, denn die Neuausgabe des »Dea Alba« ist vollständig vorgesehen – also inklusive des Tonmaterials der seinerzeitigen Kassette, präsentiert allerdings nun mit den zeitgemäßen, modernen technischen Möglichkeiten.

Michael Weisser hatte ein Projekt in petto – Die|QR|Edition wurde gegründet und das Projekt umgesetzt.

So einfach geht das. Manchmal.

Leave a Comment

Filed under In eigener Sache, News

Schreibe einen Kommentar